Anlage

Neben art- und funktionsgerechten Stallungen für Absetzer und Pferde, die sich in der Vorbereitung auf Prüfungen wie Stutenprüfungen und Körungen befinden, bilden die Reithalle, der Außenreitplatz, die Longierhalle und die Führanlage das Herzstück unseres Ausbildungsbetriebes.

Doch auch für die gesunde Aufzucht und artgerechte Pferdehaltung haben die großzügigen Wiesen- und Weideflächen, sowie weitere Bewegungsflächen einen hohen Stellenwert.

Abgerundet werden unsere Leistungen durch zusätzliche Services, wie die Hufpflege und tierärztliche Versorgung. Aber auch Homöopathie und Osteopathie können in Anspruch genommen werden. Die individuelle Fütterung der Pferde versteht sich von selbst.

Weideland

Wir haben das Glück ganzjährig 15-20 Hektar grünes und saftiges Weideland zur Verfügung zu stellen, wodurch wir stets ausreichend Bewegung sowohl den Aufzucht- als auch den Ausbildungspferden garantieren können.

Boxen

Die bei uns eingestallten Pferde profitieren von luftigen und lichtdurchfluteten Fensterboxen. Jede Box mit mindestens einem Außenfenster ausgestattet, sorgt für ein ausgeglichenes Stallklima und glückliche Pferde.

Für die Aufzuchtpferde stehen großzügige Laufställe mit angrenzenden Wiesen und Paddocks zur Verfügung.

Führmaschine

Die überdachte Führmaschine für 6 Pferde (Durchmesser 18m) ermöglicht uns das konditionelle Training der Pferde zu optimieren und Ihre Vierbeiner so effektiv auf höhere Aufgaben vorzubereiten.

Reithalle

Wir bieten eine 20×40 m große Reithalle mit exzellentem Boden und guten Lichtverhältnissen!

Longierhalle

Die Longierhalle mit einem Durchmesser von 20 Metern eignet sich hervorragend für die Longenarbeit der jungen Pferde.

Außenreitplatz

Auch der Außenreitplatz mit einer Größe von 25x70m lässt sich durch gute Bodenverhältnisse bei fast jeder Wetterlage nutzen und bietet eine weitere Trainingsmöglichkeit.